#

Daniel Heer · Magazin

Gut gebettet auf Rosshaarmatratzen

Etwas fürs Auge und fürs Leben: Daniel Heer fertigt klassisch schöne Rosshaarmatratzen wie schon sein Urgroßvater. Sein Wissen um das seltene Handwerk gibt er jetzt an Flüchtlinge weiter.

#

Zur Schwäbischen Jungfrau · Magazin

Schlafen wie Kaiserin Sisi

In Italien gewebt, in Wien verarbeitet, in der Welt verkauft: Seit Kaiserin Sisi bei dem Wäschehersteller "Zur Schwäbischen Jungfrau" einkaufte, bricht die royale Kundschaft nicht ab. Doch auch Nichtadlige schätzen die bestickten Textilien.

#

Bartmann Berlin · Porträt

Alles außer Schnickschnack

Aussieben, vereinfachen, wegnehmen. Das Berliner Tischlertrio Bartmann Berlin macht radikal reduzierte Möbel, getreu dem Motto: Weniger geht nicht.

#

Geckeler Michels · Porträt

Chair is King!

Kohlrabenschwarze Kaffeebecher, geometrische Side Tables und flammenrote Barhocker – das Designduo Geckeler Michels will sich nicht festlegen. Nur eins ist klar: Von Stühlen können Sie die Finger nicht lassen.

#

E15 · Porträt

„Es ist gut, mutig zu sein!“

Mit einem feinen Gespür für Materialien und Kombinationen haben Farah Ebrahimi und Philipp Mainzer das Studentenprojekt E15 in eine Designmarke mit internationaler Stahlkraft verwandelt. Wir haben sie gemeinsam mit iGNANT besucht.

#

Muun · Porträt

Das Traum-Geschäft

Warum kennen wir die Marken unserer Kühlschränke und Waschmaschinen, aber nicht die unserer Matratzen? Die Macher von Muun wollen das Produkt Matratze aus der Discounternische herausholen – und kommen damit genau zur richtigen Zeit.

#

Drechslerei Fritz · Porträt

„Für Holz und Frauen brauchst a Schneid“

Jedes Stück Holz hat viele Geschichten zu erzählen. Lesen kann sie Fritz Unterkalmsteiner, einer der besten Drechsler Südtirols.

#

Windmühlenmesser · Porträt

Ein scharfes Stück

Messer, klar, ein Männerthema. Doch einen der erfolgreichsten deutschen Messerhersteller führt eine Frau. Giselheid Herder-Scholz machte die Marke Windmühlenmesser weltberühmt.

#

Zena · Porträt

Der King der Küche

Günstig wie kein anderer Designklassiker und in seiner Einfachheit genial: der Sparschäler Rex ist weltberühmt. Ein Besuch bei Zena in Affoltern am Albis.

#

Redecker · Porträt

Auf Erfolg gebürstet

Ob General Store in Hollywood oder Design-Mall in Tokio: Überall liebt man die Bürsten der Familie Redecker. Doch wie wird ein Staubwedel zum Lifestyle-Produkt?

  • 1
  • 2