#

Mit Mühle auf dem Pure & Crafted Festival

News von Katharina Klün · Fotos Waldemar Brzezinski · 15. Dezember 2015

YSSO goes kind of live: Das war mal ein gelungener Auftakt eines neuen Festival-Konzepts. Das Pure & Crafted, das am letzten August-Wochenende im Berliner Postbahnhof Premiere feierte, war ein voller Erfolg. Das Festival vereinte Motorrad-Kultur mit Musik (unter anderem von The Hives) und einigen dazu passenden Lifestyle-Brands wie Leevenstein Lederwaren, Nudie Jeans und Red Wing Shoes. Gute Stimmung, gutes Wetter, gute Drinks. Und das hat uns ganz besonders gefreut, denn bei der Konzeption der General-Store-Halle haben wir auch ein bisschen mitgeholfen.

Pure and Crafted Festival
Pure & Crafted Crowd
Mühle Rasierpinsel
Mühle Tools
Bartrasur

Unser ganz persönlicher Special-Guest waren übrigens unsere Freunde von Mühle aus dem Erzgebirge, die wir auf unserem ersten Roadtrip besucht und kennen gelernt hatten. Mühle ist nicht nur ein erstklassiger Rasierpinselhersteller, sondern betreibt auch einen eigenen Barber-Shop in Berlin-Mitte. Die Grooming-Experten kamen auf dem neuen Festivalformat natürlich ziemlich gut an.